top of page

Climate Solutions: Vitru Water entwickelt Lösung für gerechtere Wasser-Verteilung

Aktualisiert: 9. Juni

Gerechte Wasserversorgung im globalen Süden: Wasserknappheit ist weltweit eine Herausforderung, am härtesten trifft sie aber Menschen im globalen Süden: Dort laufen Wasserversorgungssysteme oft leer und Wasser wird ungerecht verteilt, beispielsweise zwischen einzelnen Dörfern.


Die Folge sind Konflikte in der Bevölkerung, die zu Manipulationen an der Versorgungsinfrastruktur führen. Wasser nachhaltig, sicher und gerecht zu verteilen, ist das Ziel von Vitru Water, einer äußerst vielversprechenden Ausgründung aus dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) .


Kontrollierte Wasser-Verteilung an Knotenpunkten


Aufbauend auf seiner Doktorarbeit am KIT hat Mitgründer David Walter eine Lösung für eine gerechte Wasserverteilung entwickelt.


Der Wasserverteiler VITRUVIO ermöglicht ein kontrolliertes Aufteilen an jedem Knotenpunkt eines Versorgungsystems.




Foto: BMUK
Foto: BMUK

Jedes Dorf erhält somit einen definierten Anteil der vorhandenen Wasserressourcen. Nicht benötigtes Wasser wird im System automatisch umverteilt.


Quellen:

 

1 Ansicht0 Kommentare

コメント


bottom of page